Ereignisse: D40 Amsterdam 2016

Tagestour nach „Amsterdam“

Fotoshow

Im letzten Jahr haben wir uns entschlossen, eine Tagestour zu machen.

Unser Ziel war Amsterdam. An einem Oktobersamstag holte uns in aller Hergottsfrühe das gebuchte Großraumtaxi ab. Obwohl wir wirklich extrem früh am Start waren, war die Stimmung großartig. Als erstes wurde mal ganz gepflegt gefrühstückt. Es gab natürlich auch ein kleines Gläschen Sekt zum Einstimmen.

Collage

In Amsterdam angekommen, starteten wir unverzüglich mit unserer Erkundungstour. Der erste Programmpunkt war eine Bootstour. Da wir Glück mit dem Wetter hatten, ein wenig frisch, aber dennoch trocken und ab mittags auch schön sonnig, konnten wir die Grachtentour in vollen Zügen genießen. Danach ließen wir es locker angehen, genossen zwischen ein paar Sightseeingtouren einen Kaffee und ein Bierchen.
Wie so immer im Leben, gehen die schönsten und entspanntesten Momente am schnellsten vorbei.. Unser Taxifahrer war pünktlich am vereinbarten Treffpunkt und brachte uns heil und munter nach Hause. Auch wenn es nur ein Tagesausflug war, hatten wir großen Spaß.

Auch in diesem Jahr werden wir nach Saisonende auf Tour gehen. Und ich glaube, ich spreche da für alle Damen 40, wir freuen uns jetzt schon drauf.